02
De
15./16. März 2014 Wochenend-Reitkurs: Horsemanship / Western Pleasure
02.12.2013 22:39

Worauf kommt es an?

Western Pleasure und Horsemanship sehen immer so einfach aus. Wie macht man das?

Sicherlich habt auch Ihr Euch das schon gefragt und eins ist Gewiss: Es kommt nicht darauf an, möglichst langsam zu reiten.

Wir arbeiten in kleinen Gruppen mit 2-3 Westernreitern. Somit sind verschiedene Leistungslevels kein Problem. Durch Ihre große Erfahrung als Richterin in verschiedenen Verbänden kann Dagmar Zenker sowohl Turnierneulingen als auch erfahrenen Turnierreitern helfen, besser zu werden.

Zwischendruch könnt ihr zuschauen und feststellen, dass alle nur "mit Wasser kochen".

Noch Fragen? Meldet Euch einfach.

Oder nutzt das Kontaktformular um Euch anzumelden.

P.S. Es sind begrenzt Boxen vorhanden, bitte gebt einen Wunsch im Textfeld des Formulars mit an.